• Agrar- und Forstmuseen
  • Freilichtmuseen
  • Gedenkstätten
  • Kunstmuseen
  • Literaturmuseen
  • Naturkundemuseen
  • Sakralmuseen
  • Schlossmuseen
  • Spezialmuseen
  • Stadt-, Regional- und Heimatmuseen
  • Technikmuseen
  • Museen im Aufbau

Schloss und Festung Senftenberg

In der Senftenberger Festungsanlage, die einst als sächsische Bastion vor den Brandenburgern schützen sollte, befindet sich seit über 100 Jahren ein Museum, das mit modernen Ausstellungen vom Glanz sächsischer Tage im heutigen Brandenburg und der Blütezeit der Festung, den Bergbautraditionen der Lausitz oder der Geschichte einer Kleinstadt bis zu moderner Kunst erzählt. Der ungewöhnlichste Ort im Senftenberger Schloss führt Besucher „unter Tage" in das Schaubergwerk. Hier taucht man in die Anfangszeit des Bergbaus ein.
Ab Sommer 2020 erzählt die moderne Dauerausstellung mit persönlichen Geschichten der historischen Stadtbewohner, interaktiven Medienstationen und kostbaren Objekten aus der Stadtgeschichte vom spannenden Kosmos einer Kleinstadt und ihren Bewohnern.

Foto: Museum in der Festungsanlage Schloss Senftenberg

Adresse / Kontakt:

Museum des Landkreises Oberspreewald-Lausitz
Schloss und Festung Senftenberg
Schloßstraße
01968 Senftenberg
Tel: 03573-870 2400


museum@osl-online.de


www.museums-entdecker.de

 

Öffnungszeiten: 

1. Januar bis 28. März:

Dienstag - Freitag 13-17 Uhr

Samstag, Sonntag 10.30-17.30 Uhr

29. März bis 31. Oktober:

Dienstag - Sonntag 10.30-17.30 Uhr

01. November bis 07. Dezember

Dienstag - Sonntag 13-17 Uhr

08. Dezember bis 01. Januar:

täglich 10.30-17.30 Uhr

Feiertag geöffnet, 24.12. und 31.12. geschlossen

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Mehr Informationen