• Agrar- und Forstmuseen
  • Freilichtmuseen
  • Gedenkstätten
  • Kunstmuseen
  • Literaturmuseen
  • Naturkundemuseen
  • Sakralmuseen
  • Schlossmuseen
  • Spezialmuseen
  • Stadt-, Regional- und Heimatmuseen
  • Technikmuseen
  • Museen im Aufbau

Netzwerk DDR-Geschichte im Museum

Seit März 2018 trifft sich in unregelmäßigen Abständen das auf eine Initiative des Museumsverbands Brandenburg zurückgehende Netzwerk „DDR-Geschichte im Museum“, zu dem sich inzwischen knapp 30 Museen aus dem Land Brandenburg zusammengeschlossen haben. Das Netzwerk dient dem regelmäßigen Austausch und der Zusammenarbeit zwischen Museen, die Sammlungsbestände zur DDR-Geschichte und Alltagskultur besitzen und die sich in Ausstellungen und anderen Vermittlungsangeboten mit der Zeit der SBZ, der DDR sowie den frühen 1990er Jahren auseinandersetzen oder dazu forschen.

Aktuell (2020) arbeiten die Museen des Netzwerks daran, mit einem gemeinsamen Auftritt öffentlichkeitswirksam auf ihre besonderen Sammlungsteile und Forschungen zur DDR-Geschichte aufmerksam zu machen.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Mehr Informationen