• Agrar- und Forstmuseen
  • Freilichtmuseen
  • Gedenkstätten
  • Kunstmuseen
  • Literaturmuseen
  • Naturkundemuseen
  • Sakralmuseen
  • Schlossmuseen
  • Spezialmuseen
  • Stadt-, Regional- und Heimatmuseen
  • Technikmuseen
  • Museen im Aufbau

Online-Veranstaltungen



6. Dezember 2021, 10-13 Uhr (Zoom)

Treffen der AG Brandenburgische Museen digital: Open Access - Offenheit im Umgang mit dem digitalisierten kulturellen Erbe
Die Digitalisierung und der digitale Wandel haben für Museen die Möglichkeiten vervielfacht, das von ihnen bewahrte Kulturerbe und ihr Wissen darüber öffentlich zugänglich zu machen. Im Zusammenhang mit der Veröffentlichung von Objektbildern- und daten - zum Beispiel in Internet-Portalen wie museum-digital.de - tauchen auch immer wieder Begriffe wie "Open Access" oder "Offenheit" auf. Auf unserem Treffen möchten wir darüber sprechen und diskutieren, was diese Begriffe eigentlich bedeuten und welche Potenziale aber auch Herausforderung im offenen Umgang mit Kulturdaten stecken.

Programm

10 Uhr - Begrüßung

10.10 bis 11.00 Uhr - Open Access in Museen. Vorteile der Offenheit und wie Museen mehr Offenheit wagen können - mit Dr. Juliane Stiller und Dr. Violeta Trkulja (You, We & Digital, Berlin)

11.00 bis 11.25 Uhr - Die Vernetzungs- und Kompetenzstelle zu Open Access in Brandenburg - mit Ben Kaden (Vernetzungs- und Kompetenzstelle zu Open Access in Brandenburg)

11.25 bis 11.50 Uhr - Coming soon: Open Access Leitlinien des Museumsverbands Brandenburg - mit Arne Lindemann (Museumsverband Brandenburg)

11.50 bis 12.00 Uhr - Pause

12.00 bis 13.00 Uhr Uhr - Was sind Creative-Commons-Lizenzen und wie können Museen damit ihre Offenheit gestalten - mit Marco Klindt, Forschungs- und Kompetenzzentrum Digitalisierung  Berlin – digiS


Teilnahme: online über Zoom (keine App und kein Download notwendig)
Datum: 06.12.2021, 10-13 Uhr
Anmeldung: über das unten folgende Formular


Anmeldung für Online-Kurse

Online-Kurse

Seite 1

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Mehr Informationen