• Agrar- und Forstmuseen
  • Freilichtmuseen
  • Gedenkstätten
  • Kunstmuseen
  • Literaturmuseen
  • Naturkundemuseen
  • Sakralmuseen
  • Schlossmuseen
  • Spezialmuseen
  • Stadt-, Regional- und Heimatmuseen
  • Technikmuseen
  • Museen im Aufbau

Das Spreewald-Museum Lübbenau

Das Museum ist in einem großen Gebäude.
In dem Museum gibt es viele Räume.
In den Räumen gibt es alte Läden und Werkstätten.
Die Läden und Werkstätten sind so eingerichtet wie früher.

Es gibt zum Beispiel einen alten Lebens-Mittel-Laden.
In dem Laden sehen Sie:
Was die Menschen vor 100 Jahren kaufen konnten.
In dem Laden gab es zum Beispiel: Kaffee und Schokolade.
Das waren damals besondere Lebens-Mittel.

In dem Museum gibt es auch:
Eine Werkstatt von einem Schuh-Macher.
In der Werkstatt können Sie Werkzeuge sehen.
Mit den Werkzeugen haben Schuh-Macher früher gearbeitet.
Die Schuh-Macher haben damit Schuhe hergestellt.

Eine Besonderheit in dem Museum ist eine alte Dampf-Lok.
Die Dampf-Lok gehörte früher zu einer Eisen-Bahn.
Sie können in die Dampf-Lok hinein-gehen.
Und sie können sich anschauen:
Wie die Dampf-Lok früher funktioniert hat.

Das Museum liegt in Lübbenau.
Lübbenau ist eine Stadt im Spreewald.

 

Foto: Spreewald-Museum Lübbenau

Adresse / Kontakt:
Museum des Landkreises Oberspreewald-Lausitz
Spreewaldmuseum Lübbenau
Topfmarkt 12
03222 Lübbenau
Tel: 03573-870 2420


museum@osl-online.de


www.museums-entdecker.de

Öffnungszeiten: 

29. März bis 31. Oktober:

Dienstag - Sonntag 10-18 Uhr

01. November bis 31. März:

Dienstag - Sonntag 12-16 Uhr

feiertags geöffnet, 24.12. geschlossen

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Mehr Informationen